Sep 17

Das kleine feine Örtchen Klietz an der Elbe

Reading Time: 9 minutes

Ich sehe das Wasser der Elbe, rieche den Herbst, der sich langsam über die weiten Elbwiesen legt, trete im steten Rhythmus meine Pedalen. Ein wirklich großartiges Lebensgefühl. Und dann liegt sie vor mir. Eine der Perlen meiner kleinen Reise entlang der Ostelbe.

Ich möchte euch mit reinnehmen. In einen Ort, wo Geschichte, die gottgegeben verblasst, durch viel Engagement erlebbar bleibt.

Wir fahren mal rein, in die Ortschaft Klietz.

Früher, bis 1993 gab es hier eine Bahnverbindung, heute rollt man entweder über die B107 oder per pedales auf dem Elberadweg ein. Continue reading

Sep 13

Kurztrip an die Elbe – erste Impressionen zur Radtour im Elb-Havel-Winkel

Reading Time: 13 minutes

Ich muss endlich mal wieder raus aus der Stadt. Es ist September 2020 und egal wo man hinhört, im Supermarkt, in der Innenstadt, am Kiosk – die Menschen sind irgendwie genervt. Die Ankündigung des Bundeswarntages setzt noch einen drauf. Zumindest bei uns in der Stadt ist das so. Mehr denn je, bin ich bestrebt, dieser Szenerie zu entkommen. Auch wenn es einige im Moment gar nicht so empfinden, aber wir haben immer die Wahl, uns für irgendetwas Besseres zu entscheiden.

Ich habe mich für die Elbe, um genau zu sein, den Elb-Havel-Winkel entschieden. Noch wird dieser nördliche Zipfel von Sachsen-Anhalt als Geheimtipp gehandelt. Als orientierende Orte  gelten südlich Tangermünde, nördlich Havelberg und östlich Rathenow. Continue reading