Unterwegs im Licht – Potsdam

„Unterwegs im Licht – Potsdam“

Es ist Samstagabend und wir folgen dem Licht. Wir folgen dem Veranstaltungsmotto: Unterwegs im Licht und wandern durch das zumeist dunkle – jedoch in seiner Mitte hell erleuchtete Potsdam.

Vom Jägertor laufen wir durch die Lindenstraße rüber zur Breiten Straße.

Im Rechenzentrum und auch an der umstrittenen Baustelle der Garnisonskirche regt sich was. Alles überschaubar aber dennoch sind wesentlich mehr Leute unterwegs als sonst um diese Zeit an diesen Orten. Zwei Minifoodtrucks versorgen mit den Nötigsten. Esspresso und Crepé. Soviel Zeit nehmen wir uns gar nicht, hasten gleich mal weiter. Richtung Filmmuseum.

Ganz weit oben leuchtet – wie immer, knallrot, die Schrift des noch immer umstrittenen und am liebsten wegrationalisierten Hotel Mercure. Aber noch steht es. Stabil, wie ein Wächter über dem Wandel der Stadt.

Zugleich

Wird unser Auge angezogen von der Illumination des Filmmuseums, der Spielbank, des Museum Barberini und einige andere angeleuchtete Gebäude.

Zahlreich sind sie unterwegs. Zumeist Männer – mit ihren Stativen. Geplänkel, Brennweitengesimpel

…. dann Stille und der nichthörbare Klick. Jeder hat natürlich das allerschönste Foto … 😉 ….

Kampf um den besten Fotospot

Erhellend sollte sie sein, die Auftaktveranstaltung für Potsdams Geburtstag. 1000 Jahre und ein Viertel Jahrhundert wird dieses Jahr gefeiert. Die ebenfalls heute neu eröffnete Freiluftfotoausstellung (beginnend am Bildungsforum / Ecke Yorckstraße) …schauen wir uns dann mal bei wärmeren Temperaturen genauer an. Auf den ersten Blick eine sehr schön und umfangreich gestaltete Bilderwand entlang eines Bauzaunes.

Fotostrecke Potsdam

Wir hasten weiter.

Denn

Es ist fürchterlich kalt. Sodaß wir zunächst lustwandelnd uns letztendlich schnellsten Schrittes auf dem Heimweg wiederfanden. Eine Einkehr verkneifen wir uns heute – denn wir haben große Pläne. Mehr dazu in Kürze hier auf dem Blog!

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.