Ein Restaurantbesuch: Sole Mio Leipzig Holzhausen

Eingang Sole Mio Holzhausen

Eingang Sole Mio Holzhausen

Ein wahres Kleinod, dieses Restaurant Sole Mio am Rande meiner Heimatstadt Leipzig. Es ist Samstagabend, wir beschließen essen zu gehen und rufen kurz dort an, um einen Tisch zu bestellen. Nicht ganz zu unserer Wunschzeit aber wir dürfen kommen. Wenige Minuten später klingelt unser Telefon. Wir dürfen doch zur Wunschzeit kommen. Und schon fahren wir los.

Wir sind 6 Personen. Ein kleines Hinweisschild weist uns auf den letzten Metern den Weg. Unsere zwei Autos finden unkompliziert Platz am Straßenrand direkt am Restaurant. Durch einen hübschen Vorgarten betreten wir das gemütliche Landhaus.

Nach einer freundlichen Begrüßung steigen wir die im Lokal verlaufende Treppe ins erste Obergeschoß. Hier werden wir an einem für mich optimalen Tisch platziert. In einer Ecke. Direkt am Fenster. Ausreichend Platz am Tisch und auch rundherum. Gerade geht die Sonne unter und leuchtet uns noch ein wenig ins Gesicht. Sehr aufmerksam will der Kellner die Gardine schließen, doch das braucht es für uns gar nicht. Wir genießen diese abendlichen Strahlen.

Ein schöner Ecktisch im Sole Mio

Ein schöner Ecktisch im Sole Mio

Es bleibt kurz Zeit zum Umschauen. Die Einrichtung besteht aus stilvollen Holztischen, welche geschmackvoll und dezent elegant gedeckt sind. Ein Weinregal ziert den Raum. Kerzen stehen auf den Tischen, die Atmosphäre wirkt äußerst entspannt.

Im Sole Mio Holzhausen

Im Sole Mio Holzhausen

Ein bisschen schmunzeln wir nun. Die Bedienung schleppt die Tafel mit den Tagesangeboten von Tisch zu Tisch. Das schaut irgendwie lustig aus ist aber im Endeffekt total genial, denn man kennt ja diese Tafeln, welche viel zu weit oben oder sonstwo hängen, wo man sowieso nix lesen kann. Hier ist das anders. Hier kommt die Tafel an den Tisch.

Auf der Karte finden sich typische italienische Gerichte. Wir wählen verschiedene Pizzen, Salat, Bruscetta und auch ein Pastagericht.. Nach moderater Wartezeit wird serviert. Der Service ist unaufdringlich und dabei äußerst zuvorkommend. Der geübte Kellnerblick lässt die leergeputzen Teller genau im richtigen Moment wieder vom Tisch verschwinden. Toll. Bei entspannter mediterraner Stimmung können wir entspannt plaudern und lachen.

italienische Küche im Sole Mio

italienische Küche im Sole Mio

Und auch wenn das Licht abendlich gedämpft ist, so reicht es dennoch um beim Erblicken des Desserts einen kleinen gustatorischen Salto zu machen. Wirklich geschmackvoll arrangiert und extrem lecker rundet es den Abend ausgezeichnet ab.

....und nun noch das Dessert. Fabelhaft.

….und nun noch das Dessert. Fabelhaft.

Wenn es wärmer ist, muss ich unbedingt noch einmal wiederkommen. Dann möchte ich gern im Sommergarten sitzen.

Sommergarten Sole Mio Leipzig

Sommergarten Sole Mio Leipzig

Wir sagen auf diesem Weg nochmals Danke an das Team vom Restaurant Sole Mio Leipzig.

Das Restaurant befindet sich in der Hauptstraße 22 in 04288 Leipzig Holzhausen. Eine zweite Filiale gibt es in der Seeterasse am Cospudener See. Hier genießt du einen fantastischen Blick.

Dieses Essen wurde uns von unseren Eltern gesponsert. Ich schreibe also völlig unabhängig und berichte nur, wenn es mir auch wirklich gefallen hat. Orte und Lokalitäten die mir nicht so zusagen, finden keinerlei Erwähnung auf meinem Blog.

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.