Apr 28

Auf der Suche nach Kirschblüten – Wanderung auf dem Panoramaweg Werderobst bei Potsdam

Diese wunderschöne Wanderung führt uns am Fuße der Glindower Alpen entlang. Ja, die gibt es wirklich. Es geht vorbei an riesigen Obstplantagen und durch kleine brandenburgische Orte. Unverhofft stoßen wir auf ein eigentlich als verschwunden geglaubtes technisches Reliquit. Die Tour lädt zum Picknick an einem wirklich geschichtsträchtigen Denkmal ein. Komm mit auf den Panoramaweg Werderobst. Continue reading

Mrz 05

Wanderung Döberitzer Heide

Haben dich die ersten Sonnenstrahlen dieses Jahres auch so unnachgiebig nach draußen gelockt?  Eigentlich sollte es bei uns bloß eine kleinere Wanderung werden, ein klein wenig auslüften. Doch wie so oft bei uns, änderte sich der Plan mal wieder ganz von selbst. Warum uns die Wanderung durch die Döberitzer Heide doch ziemlich an unsere konditionellen Märzgrenzen geführt hat und warum wir die Wanderung trotzdem empfehlen, liest du in diesem Blogbeitrag.

Beginn der Wanderung

Continue reading

Okt 25

Wuhletalwanderweg Berlin

Auf dem Weg zum Wuhletalradweg - hier Wuhlheide

Auf dem Weg zum Wuhletalradweg – hier Wuhlheide

Die Sonne schafft es immer wieder. Lockt uns raus und lädt auch noch ein, das Fahrrad mitzunehmen. Durch die Wuhlheide haben wir es nicht wirklich weit, bis zum Einstieg in den Wuhletalradweg. Einzig die vielen Fans von FC Union verstopfen ausgerechnet, als wir fahren, sämtliche Straßen und Radwege. Na gut. Slalom können wir ja. Sieht so aus, als hätte FC Union gegen Paderborn verloren – ich sehe Tränen und viele hängende Mundwinkel.
Der Einstieg zum Radweg befindet sich direkt hinter dem Forum Köpenick in der … Continue reading

Aug 09

Das Deutsche Technikmuseum in Berlin

Schiffsmodelle genieal präsentiert

Schiffsmodelle genieal präsentiert

Unser heutiger Ausflug geht ins Deutsche Technikmuseum in Berlin. Ich bin ziemlich überwältigt, welch´ Fülle in diesem Haus steckt. Sei es der Luftverkehr, die Geschichte der Bahn, Schifffahrtsgeschichte oder auch die Nachrichtentechnik – dieses Haus ist einfach der Knaller und du musst dort unbedingt mal hin. Glaube uns …. zwei ausgewachsenen Museumsmuffeln!

Noch haben wir das Glück in Berlin zu wohnen und so können wir ganz ohne weiteres mit dem Fahrrad zum Technikmuseum. Es ist nicht zu verfehlen, denn es punktet wirklich mit einer einzigartigen Continue reading

Feb 08

Wunderschöne Erpetalwanderung

DSC_0056Wer in Berlin lebt möchte  so ab und an mal mal abschalten vom Alltagstrubel.

Die Wanderung von ca 12 km, welche ich Dir in diesem Beitrag vorstelle ist ideal für einen Miniurlaub.

Startpunkt: S-Bahnhof Hirschgarten (Linie S3 / Fahrkarte für AB Bereich nötig)

Zielpunkt: S-Bahnhof Hoppegarten

Dauer: bei zügigem Gangtempo haben wir es in 2,5 h geschafft

Die Beschreibung der Wanderung:

Vom S-Bahnhof halten wir uns in der Unterführung nördlich und laufen an den Gleisen  entlang, bis zu einem Betonplattenweg. Dieser führt zunächst an Gärten vorbei, dann über das Neuenhagener Mühlenflließ, es ist nicht zu übersehen, jedoch in dem Fall nicht ausgeschildert. Continue reading

Nov 30

Was macht eigentlich einen guten Weihnachtsmarkt aus?

CAM00179

Marmelädchen Wintermarkt Bergmannhof Berlin Kreuzberg

Die Saison der Weihnachtsmärkte geht los und auch ich stehe wie jedes Jahr vor mindestens zwei Fragen. Die erste Frage lässt mich überlegen, ob ich überhaupt auch nur einen Weihnachtsmarkt besuchen werde.

Rein intuitiv schreit es aus mir heraus sofort JA. Aber warum eigentlich? Sobald ich anfange rational zu überlegen, fällt mir ein, dass es ja doch auf den Märkten irgendwie immer das Gleiche ist. Dudelnde Musik, zuckersüßer Geruch welcher mich nicht besonders lockt, sündhaft teueres Handwerk und wie man munkelt auch gepanschter Glühwein. Das ist mir jedoch egal, denn den trinke ich grundsätzlich nicht.

Diese Überlegungen geben mir die direkte Überleitung zur zweiten Frage… Continue reading

Nov 09

Wie Berlin den Mauerfall vor 25 Jahren feiert.

IMG_0492

East Side Gallery Berlin

Berlin Du bist so wunderbar – fällt mir jetzt spontan als erstes ein.

Es ist 25 Jahre nach dem Mauerfall und die Brüder Christopher und Marc Bauder liefern die Idee für das Projekt Lichtgrenze. Auf einer Länge von ca. 15km reihen sich auf Stelen stehende tausende Kautschukballons, welche bei Einbruch der Dunkelheit leuchten. Eins steht sofort fest – das muss ich sehen. Doch dazu später.

Zunächst möchte ich diese Wahnsinnsidee würdigen. Continue reading

Sep 28

Marathon in Berlin – ein Stadt platzt aus ihren Nähten.

Marathon Brabu

Zielgerade durch das Brandenburger Tor / Berlin

Der pure Wahnsinn. 41 120 Läufer quetschen sich durch die teilweise engen von rasselnden Fans gesäumten Straßen mehrerer Berliner Stadtbezirke. Wir fiebern ein wenig mit, denn wir kennen tatsächlich einen Läufer. Steffen. Im Vorfeld fragen wir ihn, wo und wie wir eine kleine Unterstützung auf dieser unglaublichen Strecke sein können. Der klare Wunsch lautet – alles ab Kilometer 21 ist gut. Also postieren wir uns circa bei Kilometer 22 mit einer Wasserflasche. Die Sonne lacht und die Stimmung ist gut. Direkt hinter einer langgezogenen Kurve… Continue reading

Sep 27

Einkaufen die ….25ste? Mall of Berlin eröffnet am Leipziger Platz!

Mall of Berlin

Mall of Berlin

Berlin wandelt auf den Spuren der Vergangenheit, durch edle Gänge geschmückt mit alten Fotos vorbei an teilweise üblich verdächtigen Läden aber auch mir unbekannten Boutiquen. Auf dem Gelände des ehemals legendären Wertheim-Kaufhauses am Leipziger Platz eröffnet in diesen Stunden eine neue Shoppingmall. Liegt es am Marathon-Wochenende oder sind die Berliner so neugierig? Die Mall jedenfalls ist sehr gut besucht oder sagen wir – zumindest in den Gängen stromern viele Menschen rum und genießen den Blick von den in Glas gehaltenen Ballustraden. Die Läden sind ansprechend und im Verhältnis noch relativ leer, die Verkäufer entspannt. Also stürzen wir uns ebenfalls hinein ins Getümmel und … Continue reading